by Steve Gringer

Ardnahoe The Inaugural Release Gute Whisky Wertanlage

Ardnahoe, eine besondere Destillerie auf Islay, zeichnet sich durc...
Ardnahoe The Inaugural Release Gute Whisky Wertanlage

Ardnahoe, eine besondere Destillerie auf Islay, zeichnet sich durch mehrere einzigartige Merkmale aus:

  • Die Laing Familie hat eine starke Bindung zu Islay und den charakteristischen, getorften Islay Whiskys.
  • Die Destillerie wurde unter der Leitung der Whisky-Legende Jim McEwan konzipiert, um ein körperreiches Islay-Destillat zu schaffen.
  • Sie nutzt außergewöhnlich weiches Wasser aus dem Loch Ardnahoe.
  • Ardnahoe verfügt über zwei kupferne Pot Stills mit besonders langen Lyne Arms, die für intensiven Kupferkontakt sorgen.
  • Die Destillerie besitzt vier traditionelle Oregon Pine Washbacks.
  • Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die Verwendung traditioneller Worm Tubs, die nur hier auf Islay zu finden sind.
  • Der Whisky reift in Oloroso-Sherry-Fässern aus Jerez sowie in Bourbonfässern aus den USA.
  • Der Ardnahoe Whisky wird von Master Distiller Fraser Hughes unter ständiger Beobachtung kreiert.

Mit der Veröffentlichung von "The Inaugural Release" erfüllt sich für die Familie Laing ein lang gehegter Traum: die Herstellung eines eigenen Single Malt Scotch Whiskys von außergewöhnlicher Handwerkskunst auf der magischen Insel Islay. Dieser legendäre Islay Malt, geprägt durch die Verwendung von zwei Worm-Tubs und besonders langen Lyne Arms für intensiven Kupferkontakt, erweckt den klassischen Islay Stil zu neuem Leben. "The Inaugural Release" reift in einer Mischung aus Ex-Bourbon- und Ex-Oloroso-Sherry-Fässern und wird mit Ardnahoes bevorzugtem Alkoholgehalt von 50 % Vol. abgefüllt. Er vereint die charakteristischen Merkmale fruchtiger und torfiger Aromen in höchster Qualität.

Dieser Erstling verkörpert das Streben der Familie Laing nach Perfektion und ist das Ergebnis jahrzehntelanger Hingabe und Expertise – ein neuer Klassiker aus Islay.

"The Inaugural Release" bezieht sich auf die erste Veröffentlichung eines Whiskys einer neuen Destillerie oder einer neuen Serie. Diese Erstveröffentlichung ist oft besonders begehrt unter Sammlern und Liebhabern, da sie historische Bedeutung hat und oft in limitierter Auflage produziert wird. Hier sind einige Punkte zu beachten:

  1. Sammlerwert und Limitierung: Da es sich um die erste Veröffentlichung handelt, ist "The Inaugural Release" oft auf eine begrenzte Anzahl von Flaschen beschränkt. Sammler schätzen solche Erstauflagen, da sie als historisch und einzigartig angesehen werden.

  2. Preisentwicklung: Der Wert einer Flasche "The Inaugural Release" kann im Laufe der Zeit steigen, besonders wenn die Destillerie oder die Serie an Popularität gewinnt oder historische Bedeutung erlangt. Sammler und Investoren betrachten solche Flaschen oft als langfristige Anlage.

  3. Historische Bedeutung: Die Erstveröffentlichung markiert den Beginn einer neuen Destillerie oder einer neuen Produktlinie. Daher kann sie für Whisky-Enthusiasten von besonderem historischen Interesse sein.

  4. Marketing und Exklusivität: Destillerien nutzen "The Inaugural Release" oft als Möglichkeit, ihre Marke zu etablieren und eine gewisse Exklusivität zu schaffen. Dies kann den Sammlerwert weiter steigern.

Zusammengefasst ist "The Inaugural Release" nicht nur der erste Whisky einer neuen Serie, sondern auch ein potenziell wertvolles Sammlerstück, das im Laufe der Zeit an Wert gewinnen kann, insbesondere wenn die Destillerie erfolgreich ist und die Nachfrage hoch bleibt.

Ardnahoe The Inaugural Release bestellen